Mauernutsäge

Nummer 11125
Ab (Zzgl. MwSt.)

Details

Gewicht (kg)
  • 7
Leistung (W)
  • 1800
Max. Sägetiefe (mm)
  • 40
Kühlung
  • Ja
Anzahl Blätter (Stck.)
  • 2
Stromstärke (A)
  • 8
Spannung (V)
  • 230
Fräsbreite (mm)
  • 35

Alle Preise verstehen sich exkl. 20% MwSt. und zzgl. Kosten für Instandhaltung, Kraftstoff, Öl, Schleifen & Verschleiß, Transport, Reinigung, Zubehör und sonstige Accessoires, eventuelle Umweltabgaben sowie Zuschläge für Haftungsfreizeichnungs- und Brand-/Diebstahlregelungen.

Die Tagespreise beruhen auf einer Miet-/Nutzungsdauer von max. 24 Stunden und die Wochenpreise auf einer Miet-/Nutzungsdauer von max. 168 Stunden, dies mit Ausnahme von Maschinen mit einem Stundenzähler; in diesem Fall werden hinsichtlich des Tagespreises 8 Betriebsstunden und hinsichtlich des Wochenpreises 40 Betriebsstunden zugrunde gelegt.

Bei Überschreitung dieser festgelegten Betriebsstunden wird ein Zuschlag fällig.Der Wochenendpreis (Freitag bis Montag) beruht auf einer Miet-/Nutzungsdauer von max. 72 Stunden (der Sonntag wird nicht berechnet).

Eigenschaften

  • ideal zur Verwendung in Stein- oder Betonmauern
  • mit Anschluss für Staubabsaugung
  • Schutzhandschuhe
  • Sicherheitsschuhe
  • Gehör- und Augenschutz
  • Atemschutz
Optionales Zubehör

Diese Artikel können während des Reservierungsvorgangs ausgewählt werden

Nummer 12903
Boels führt ein umfassendes Sortiment an qualitativ hochwertigen Verlängerungskabeln für alle Maschinentypen.
Nummer 12985
Boels führt ein umfassendes Sortiment an qualitativ hochwertigen Verlängerungskabeln für alle Maschinentypen.
Nummer 331108
Nummer 331001
Nummer 331107
Nummer 310056
  • Die Messung des Verschleißes erfolgt bei der Abholung und Rückgabe.
  • Je nach Durchmesser und Typ des Blatts wird ein Einheitspreis pro 0,1 mm veranschlagt. Hierbei gilt ein Mindestbetrag für 0,25 mm. Dieser Mindestbetrag deckt einen Teil der Logistikkosten, des Verschleißes, des Abbruchrisikos usw. ab.
  • Der größtmögliche Verschleißpreis pro Blatt entspricht dem Kaufpreis.
Nummer 310031
  • Die Messung des Verschleißes erfolgt bei der Abholung und Rückgabe.
  • Je nach Durchmesser und Typ des Blatts wird ein Einheitspreis pro 0,1 mm veranschlagt. Hierbei gilt ein Mindestbetrag für 0,25 mm. Dieser Mindestbetrag deckt einen Teil der Logistikkosten, des Verschleißes, des Abbruchrisikos usw. ab.
  • Der größtmögliche Verschleißpreis pro Blatt entspricht dem Kaufpreis.